Sonntag, 22. September 2013

Geburtstag! Drei Jahre! Keine Limits!

Geburtstag! Drei Jahre! Keine Limits!


Mein liebster Science-Fiction Autor Philip K. Dick: "It is sometimes an appropriate response to reality to go insane." Im selben Buch - nämlich VALIS - schrieb er auch, dass Fische keine Knarren mit sich tragen. Recht hatte er mit beidem und apropos Wahnsinn: Diesen Hort der Doofen (Tofu Nerdpunk) gibt es nun schon auf den Tag genau drei Jahre lang. In Anbetracht des geistigen Zustands der Autoren und auch von so manchem Leser ein wahr gewordenes Wunder. Unfasslich, dass ich mal was in meinem Leben nicht sofort hinschmeiße, wenn es nicht so läuft wie ich will und genauso unfasslich, dass es Menschen gibt, die das alles hier auch noch lesen.

Wir sind nun schon bei über 6.000 Artikeln und 3.000 Kommentaren angekommen. Bis zum Ende des Jahres sollten wir dann auch 1.000.000 Leser erreicht haben. Also ungefähr so viel wie ein süßes Katzenvideo auf Youtube. Ein Ende ist da nicht in Sicht, die Weltherrschaft aber auch nicht. Jedenfalls wollte ich mal danke sagen, fürs Lesen, fürs Kommentieren und fürs Weiterverbreiten. Dufte, dass Leute meine Meinung teilen oder meiner Meinung vertrauen. Danke auch an alle, die eine andere Meinung haben und mir das in einem entspannten Ton per Kommentar oder Mail mitteilen. Überhaupt auch danke an die Blogosphäre und all die netten Nachbarn. Schaut also auch mal bei Crayton, Schlombie, Bendrix und all den anderen merkwürdigen Gestalten aus unserer Linkliste vorbei.

Im Laufe des Tages wird hier auch noch was passieren, denn wie einige schon am Post "Bescherung im SepTober!" festgemacht haben (ich Schlaufüchse, ihr), wird es auch dieses Jahr ein dickes Gewinnspiel geben. Sobald die Posts im Laufe des Tages online gepackt werden, findet ihr eine Liste mit allen Gewinnen (hier) und alle Infos zum Gewinnspiel (hier). Viel Spaß noch und wir schauen dann mal, wie viele Jahre das Internet uns noch verkraften kann.

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum dritten Jahrtausend! Aber dieser Schlombie-Link war ja mal voll bescheuert. Da stand nichts drin, was ich nicht schon mal gelesen hätte. Der schreibt seine Artikel sicher von irgendeiner Zeitung ab. Anders kann ich mir das nicht erklären.

    Gruß, Schlombie! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Jo, ist voll der Doofe, aber der zahlt gut für Werbelinks! Er zahlt mit heißer Liebe!

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Ich brenne eine kleine Kerze für euch ab und singe lautstark Happy Birthday!

    Auf das ich in Zukunft noch viel von euch lesen werde! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Sirenengesang ;)
      Auf das du uns treu bleibst und dein Blog auch noch ein paar Jahre am Leben bleibt!

      Löschen
  3. Auch der FILMCHECKER wünscht Euch alles Gute zum 3. - Sekt hab ich keinen, aber ich spendier ne Runde Kakao mit 10 gehäuften Löffeln pro Tasse Milch ... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du ne Sojamilch da hättest, könnte ich mich auf einen Zuckerschock einlassen.

      Löschen
  4. Glückwunsch. Drei Jahre bei der Schlagzahl ist wirklich ein Grund zu feiern. Frage mich wie du das machst, will es aber eigentlich gar nicht so genau wissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, sonst verfliegt die Magie ja vollends^^

      Löschen
  5. Wie die Zeit vergeht...

    Ich hätte ja nie ahnen können, zu was ich mich hier damals verpflichtet habe!
    Ein riesengroßes Dankeschön an den allmächtigen Tofu, dass er die Seite so ungestüm und hart am Wind zu immer neuen Ufern treibt! Meinen lieben Teamkollegen gilt natürlich ein ähnlich zuckersüßer Dank!

    Unseren Lesern und bisherigen Gratulanten einen diggn Knutscha!

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn. Drei Jahre voll von eben diesem Wahnsinn sind schon echt nicht schlecht.

    Ich will mich auch eigentlich nur schnell bedanken, bei allen, die das hier möglich machen. Den Lesern, den Kollegen anderer Blogs, den Mitarbeitern der diversen Firmen und Verlagen, die uns netterweise mit Reviewmaterial zuschmeißen und generell allen die unsere Reviews lesen, Kommentare schreiben und den Blog zu dem werden ließen, was er ist: Ihr seid dufte!

    Dank an El Tofu der sich tagein tagaus die Finger blutig tippt und seine geistige Gesundheit aufs Spiel setzt, um uns regelmäßig mit Reviews und News zu unterhalten und zu informieren.

    Dank auch an meine anderen lieben Nerdpunx, die ebenfalls nicht geringe Teile ihrer freien Zeit hierfür opfern und mit denen immer wieder gut Schabernack zu treiben ist.

    Ich freu mich darauf, was das nächste Jahr bringen wird.

    AntwortenLöschen
  7. Als ich vor zwei Jahren anfing für diesen tofutastischen Blog meine unbedeutende Meinung ins Web zu blasen, war das alles schon unglaublich und verrückt und WTF?! :D Seitdem hat sich noch so viel mehr getan und mit jedem Meilenstein den wir dank unseres großartigen El Commandante, der sein Leben diesem Projekt verschieben hat, erreichen wird es nur unglaublicher. Nicht zuletzt aber auch wegen der tollen Blogosphäre in der wir uns bewegen und natürlich unseren großartigen Lesern!

    3 Jahrmillionen waren bisher auch und grade wegen der tollen Kollegen ein echtes Erlebnis!

    Ein dickes Dankeschön an alle kleinen und großen Nerdpunks da draußen!

    AntwortenLöschen
  8. Blogger hat ja grad erst am Kommentarsystem rumgewerkelt und wie mir zu ohren kam, können ein paar Leute nicht mehr kommentieren. Wer also auch das Probelm hat, kann mir ja mal mailen und wer ne Ahnung hat was man dagegen tun kann bitte ebenso.

    AntwortenLöschen