Mittwoch, 21. September 2016

Radikal & Arrogant & Gratis!

Radikal & Arrogant & Gratis!

Die Film- und Theatergruppe “Radikal & Arrogant” stellt ab sofort alle ihre Filme gratis zu Verfügung. Dazu müsst ihr nur das Passwort “makeusfamous” bei Vimeo eingeben. Hier die Pressemitteilung mit allen Infos und Links zu den Filmen:


Liebe Freunde, Kollegen und Filminteressierte!

Ab sofort gibt es mit dem Passwort „makeusfamous“ alle bislang veröffentlichten 
Radikal & Arrogant Spiel- und Kurzfilme auf vimeo!

R&A besteht seit 2011 als Film- und Theatergruppe. In unserer Anfangszeit haben 
wir drei Kurzfilme, eine improvisierte Zomvie-Talkshow für Tide TV und das 
Theaterstück „DOKUSOAP 3000“ im Rahmen der antifaschistischen Aktionswoche 
„Hamburg steht auf!“ produziert.

Seit 2013 machen wir Spielfilme. Vier sind bereits veröffentlich, zwei weitere 
abgedreht und aktuell laufen die Dreharbeiten zu unserem siebten. Zudem riefen 
wir mit anderen Hamburger Filmemachern das „Obsessive Underground Festival“ für 
Independentfilme ins Leben, das bislang vier mal mit großem Erfolg stattgefunden 
hat.

Unsere Filme liefen bundesweit in Kinos und Clubs, sowie auf zahlreichen 
Festivals wie den Lesbisch Schwulen Filmtagen Hamburg, dem Homochrom oder dem 
Flimmerfest.

Nun haben wir uns dazu entschieden, unsere drei Kurzfilme sowie die ersten vier 
Spielfilme kostenlos zur Verfügung zu stellen. Auf der Streaming-Plattform vimeo 
on demand gibt es ab sofort mit dem Passwort „makeusfamous“ kostenlosen Zugang 
zu unseren Filmen.

Cordelias Kinder (75 Min.) ist ein kauziger Film, der mit düsterer Poesie von 
Horror und Alltag einer mörderischen Familie erzählt.

https://vimeo.com/ondemand/cordeliaskinder

„Zeckenkommando vs. Cthulhu“ (90 Min.) ist eine abgefahrene 
Found-Footage-Punkrock-Komödie zwischen Slacker-Film voller Popkultur-Referenzen 
und Fantasy-Abenteuer.

https://vimeo.com/ondemand/zeckenkommandovscthulhu

"Warum Hans Wagner den Sternenhimmel hasst" (75 Min.) ist ein melancholisches 
Großstadt-Märchen zwischen krudem Humor und finsteren Horror-Kulten. (Unser Review)

https://vimeo.com/ondemand/hanswagner


Emma hat Flügel (75 Min.) erzählt mit rauem Indie-Charme und melancholischem 
Humor vom Sommer in Hamburg, der undurchschaubaren Künstlerin Emma und den 
Unwegsamkeiten der Liebe. (Unser Review)

https://vimeo.com/ondemand/emmahatfluegel

„der provokateur“ (45 Min.) ist eine Drama Komödie über einen Regisseur der, 
seit seine Freundin ihn verlassen hat, keine Filme mehr machen will. Schließlich 
lässt er sich überzeugen, noch einen letzten Film zu machen – Die ultimative 
Provokation.

https://vimeo.com/ondemand/derprovokateur

„BAAL. MACHT. GREUEL.“ (35 Minuten) ist ein Horror-Stummfilm in dem ein 
erfolgloser Autor seine Seele an den Teufel verkauft. (Unser Reviews)

https://vimeo.com/ondemand/baalmachtgreuel

„Utoya – Utopia“ (20 Min.) ist eine satirische, stark an Christoph Schlingensief 
orientierte Groteske über junge Konservative, den Horror unglücklicher 
Beziehungen und den Extremismus der Mitte. (Unser Review)

https://vimeo.com/28836971

Wir verschenken unsere Filme natürlich nicht ganz uneigennützig. Hiermit rufen 
wir alle Menschen, denen die Filme gefallen, dazu auf, zu ihrer Verbreitung 
beizutragen! Teilt die Links in sozialen Medien! Berichtet über die Aktion! 
Erzählt Freunden und Familie davon! Kommentiert und reviewt die Filme! Kurz: 
„Make us famous“!

Danke!

Viele Grüße

Lars Kokemüller

Ein paar ergänzende Links:

Alle Filme gesammelt: https://vimeo.com/radikalundarrogant/vod_pages

R&A auf Facebook: https://www.facebook.com/radikalundarrogant

R&A auf Twitter: https://twitter.com/RadikalArrogant

R&A auf Soundcloud: https://soundcloud.com/radikalundarrogant

Ich auf Facebook: https://www.facebook.com/larskokemueller/

Außerdem freuen wir uns über jedes verkaufte Shirt: 
https://www.etsy.com/de/shop/RadikalUndArrogant

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen