Freitag, 31. Oktober 2014

The Creeping Terror (1964)

The Creeping Terror (1964)

Martin Gordon (Vic Savage) und seine süße Brett (Shannon O'Neil) sind seit kurzem verheiratet. Sie kommen gerade rechtzeitig aus den Flitterwochen in ihren kleinen Heimatort zurück um mitzuerleben wie ein fieses Alien alles und jeden auffrisst. Vor allem Menschen die fischen gehen wollten oder junge Frauen scheint er gerade zu präferieren. Schließlich ist Martin ein Polizist und dazu verpflichtet seine Mitmenschen vor jeder Gefahr zu beschützen. Gemeinsam mit seiner Ehefrau und dem smarten Dr. Bradford (William Thourlby) macht er sich daran, den Killer aus dem zu beseitigen, der immer größer und immer gefräßiger wird.

Monster in My Pocket: The Big Scream (1992)

Monster in My Pocket: The Big Scream (1992)

Ein ewig dauernder Kampf zwischen den guten und bösen Monstern endete mit der Schrumpfung beider Parteien. Nun konnten sich der böse Vampir (Marvin Kaplan), Medusa (B.J. Ward) und das Sumpfmonster (Frank Welker) aber befreien und sorgen für viel Trubel, denn sobald sie jemanden vor Furcht schreien hören, bekommen sie ihre alte Größe wieder. Ihnen auf den Versen sind vier der gutmütigen Monster. Invisible Man (Paxton Whitehead), Mummy, Big Ed (Frank Welker) und Wolf-Mon, ein jamaikanischer Werwolf, werden wieder groß wenn sie Menschen zum lachen bringen und nur so haben sie eine Chance die gemeinen Monster wieder einzusperren.

Das Vinyl der anderen #6

Das Vinyl der anderen #6


Heidetwitzka - Stimmung für alt und jung ist eine wilde Stimmungsplatte aus dem Jahre 1960. Auf der Single aus dem Hause Baccarola sind feuchtfröhliche Schunkelmedleys mit Granaten wie "Bumsvaldera" und "Lore leih... wer soll das bezahlen" enthalten. Toller wird meine Version nur noch durch die famose Kugelschreiber Ergänzung: "Zum lustig sein im Karneval". Dann wissen wir ja jetzt bescheid. Besser kann man 3.95 nicht anlegen.

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Psycho-Pass #4 (2013) [Kazé]

Psycho-Pass #4 (2013) [Kazé]

Beinahe wäre die Situation wieder unter Kontrolle gewesen. Akane und ihre Handlanger konnten tatsächlich Shogo Makishima gefangen nehmen. Kurz darauf wird es jedoch schlimmer als je zuvor. Unter ungeklärten Umständen kann Shogo erneut entkommen und schon bald gibt es Andeutungen auf ein Verbrechen, das ganz Japan ins Chaos reißen könnte. Gleichzeitig verschwindet der Vollstrecker Kagari und Inspektor Ginozas kommt einfach nicht über den Tod seiner Frau hinweg, weshalb sich sein Psycho-Pass immer mehr und mehr verfärbt. Zudem wird noch Kogami vom laufenden Fall abgezogen. Die Obrigkeit fürchtet sich also offensichtlich davor, einer der Ermittler könnte der Öffentlichkeit die Wahrheit über das Sybil-System verraten.

Mark Brandis: Raumkadett - 4 - Hinter den Linien (Folgenreich)

Mark Brandis: Raumkadett - 4 - Hinter den Linien (Folgenreich)

Eigentlich ein Musterschüler, gerät die Raumkadetten Ausbildung des jungen Mark Brandis (Daniel Claus) gehörig ins Schlittern. Noch total fertig von den letzten Ereignissen versammelt der Jugendliche einen wichtigen Test, den er eigentlich ohne jegliche Probleme bewältigen können sollte. Trotzdem genießt er vor seinen Lehrern immer noch einen sehr guten Ruf und darf dennoch mit zu einem Patrouillenflug an der Grenze zwischen der Union den asiatischen Republiken. Bald gerät seine Pilotin, Hauptmann Alba Bravo (Manja Doering) aber in Schwierigkeiten. Sie werden von einem feindlichen Abfangjäger bedrängt, der sie schließlich sogar attackiert. Notgedrungen bleibt beiden nur noch übrig sich über feindlichem Gebiet abzusetzen. Sie stürzen in einem Wald 50 Kilometer fern der eigenen Grenze. Von nun an steht ihrer beider Leben ohne Pause unter großer Gefahr. Werden sie den feindlichen Soldaten entkommen können?

Fat Slags (2004)

Fat Slags (2004)

Die fetten Schnecken Sandra (Fiona Allen) und Tracey (Sophie Thompson) verlassen ihre heruntergekommene Heimat Fulchester in Nordengland um Urlaubt zu machen im freundlichen London. Durch einen Schlag auf den Kopf verwirrt verguckt sich der erfolgreiche TV Moderator Sean Cooley (Jerry O'Connell) in die beiden Damen…

Vanilleeis und Pettingcoats (1976)

Vanilleeis und Pettingcoats (1976)

Die Aloha Highschool in Kalifornien hat gerade Beef mit der Lincoln High. Außerdem soll ihre Schule geschlossen werden und somit auch ihr famoses Cheerleading Team. Dagegen helfen nur drei Dinge: Nacktheit, Sex und mittelschwerer Vandalismus. Wenn die Mädchen mal nicht gerade nackig sind, beklauen sie die Krankenschwester der rivalisierenden Schule und mischen den Lehrern und den Schülern einiges an aufmunternden Mitteln in das Essen. Danach muss erstmal im Gym gekifft werden und verrucht an Bananen gelutscht werden. Für die Damen ganz cool, aber wie es dem Basketball Team helfen soll verstehe ich nicht, aber auch die Schule wird man so vermutlich nicht retten können.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Apartment 1303 (2007) [Schröder Media]

Apartment 1303 (2007) [Schröder Media]

Überraschend konnte die Junge Sayaka als erste Wohnung das schicke Apartment 1303 ergattern. Der Preis ist vergleichsweise spottbillig und trotzdem gibt es scheinbar keinen Haken an der Angelegenheit. Lange währt das Glück jedoch nicht, denn schon bei der Einweihungsfeier springt die junge Frau vom Balkon des 13. Stockwerks. Allerdings glaubt ihre große Schwester Mariko (Noriko Nakagoshi) nicht an Selbstmord und ist sich sicher, dass jemand oder etwas ihre Schwester vom Balkon gestoßen hat. Durch eigene Nachforschungen, das unheimliche Nachbarsmädchen und einen der ermittelnden Polizisten findet sie einiges über das mysteriöse Apartment heraus.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...