Montag, 18. September 2017

One Punch Man – Blu-ray Vol. 2 (2015) [Kazé]

One Punch Man – Blu-ray Vol. 2 (2015) [Kazé]

Langsam wird es ernst. Genos und Saitama wollen jetzt richtige Helden, mit einer offiziellen Lizenz werden. Dazu müssen sie sich aber erst körperlich und geistig beweisen. Der körperliche Test ist für beide kein Problem und kann mit der höchsten Punktzahl abgeschlossen werden. Auch der schriftliche Teil ist zumindest für Genos absolut kein Problem und kann ebenfalls perfekt gemeistert werden. So wird Genos sofort als S-Klasse Held eingestuft, während Saitama schriftlich völlig versagt und sich in die hinteren Ränge der C-Klasse einreihen muss. Jetzt muss er sich noch mehr anstrengen um Anerkennung zu bekommen, aber was soll er tun, wenn es scheinbar grad gar keine Arbeit für Superhelden zu geben scheint?

In den Folgen 5-8 geht es um Saitamas langsamen und äußerst beschwerlichen Weg an die Spitze der Superheldenliga. Genos ist weiterhin etwas schwer von Begriff, erledigt seine Heldenaufgaben aber Gewissenhaft. Saitama ist zwar ein totaler Trottel, retter aber wieder diverse Male die Welt. Nur ist er nicht so gut darin sich zu vermarkten und dann nutzen schwächere Helden seine Unfähigkeit aus um ihn schlecht dastehen zu lassen. Gemein! Aber wenn ein Problem mal nicht mit einem heftigen Punch gelöst werden kann, kommt Saitama schnell an seine Grenzen. Es werden viele neue Charaktere eingeführt, aber auch schon bekannte Figuren wie Speed-o'-Sound Sonic tauchen wieder auf.

Wie ihr euch vorstellen könnt bleiben die Kämpfe sehr kurzweilig, aber trotzdem jedes mal over the Top und super albern. Der Humor funktioniert zu jeder Zeit bestens und lediglich Episode 6 hat einen kleinen Durchhänger. Abgesehen davon kommt hier nie langweile auf und der harmlose und dennoch stets effektive Humor trifft beständig sein Ziel. Die Animationen sind weiterhin auf sehr hohem Niveau und stilistisch wird der Dragonball typische Artstyle mit westlichen Einflüssen, Slapstick Cartoon Momenten und dunklen Stilmitteln kombiniert. Sieht in jedem Fall immer cool aus.

Das zweite Volume enthält die Episoden 5-8 auf einer Blu-ray Disc. Dazu kommen noch die OVAs #3 & #4 und ein Interview. Außerdem liegt dem Digipack mit Schuber noch ein Sticker, eine großformatige Postkarte und ein pralles Booklet bei. Das Booklet enthält Charakterinfos zu allen neuen Helden und Feinden aus den enthaltenen Folgen. Dazu kommen Infos zu den OVAs, sowie ein Glossar und Interviews mit Regisseur Shingo Natsume und dem Drehbuchautoren Tomohiro Suzuki.

8 von 10 Wildschweinferkel Namens Schweini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen