Samstag, 6. Juni 2015

Dragonball Z - Son Gokus Vater (1990) [Kazé]

Dragonball Z - Son Gokus Vater (1990) [Kazé]

Bardock ist unter den Kriegern, die für den Weltraumeroberer Freezer kämpfen einer der schwächsten und das obwohl er ein Saiyajin ist. Daher wird sein kleiner Sohn Kakarot auch gleich zu einem unwichtigen Planeten verfrachtet, den er irgendwann erobern soll. Gemeinsam mit einigen anderen Saiyajins soll Bardock einen eigentlich unwichtigen Planeten erobern, auf dem es jedoch eine mysteriöse Macht geben soll. Der letzte der überlebenden Fischmänner kann Bardock mit einem Schlag treffen und verleiht ihm somit die Macht die Zukunft zu sehen. Dabei sieht er, dass nicht nur die Fischmenschen ausgerottet werden, sondern auch dass Freezer Kurs auf Planet Vegeta genommen hat und drauf und dran ist den Planeten der Saiyajins mitsamt all seiner Einwohner zu zerstören.

Dieses 48-minütige TV-Special von Mitsuo Hashimoto, dem Regisseur einiger weiteren Dragonball Z Movies, handelt von Bardock, dem Vater unseres Son Gokus. Hier sehen wir zum ersten mal Son Gokus Vater, erfahren davon wie Kakarot zur Erde gelante, sehen wie Vegete von Freezer aufgezogen wird und können mit ansehen wie letzterer die Saiyajins ausrottet. Dieses Special benötigt also keinerlei Vorwissen über die Charaktere, schließt aber gleichzeitig viele Wissenslücken im Dragonball Universum. Für Langzeitfans also eine wahre Wonne.

Da hier in nicht mal ganz eine Stunde sehr viel Inhalt und Plot gestopft wurde vergeht die Zeit wie im Fluge und das Special langweilt somit keine Sekunde lang. Die Kämpfe sind ebenfalls rasant und gehen schnell und Action reich zu Ende. Zudem finde ich es durchaus positiv mal ein DBZ Special zu sehen, dass sich auf ernste Sachen fokussiert und nur wenig Platz für Albereien lässt. Optisch auch ein schickes Filmchen. Durchaus um einiges hübscher als reguläre Folgen der Serie.

Das Dragonball Z TV-Special “Son Gokus Vater” ist gemeinsam mit dem weiteren DBZ Special “Die Geschichte von Trunks” und dem Dragonball GT Special “Son Goku Jr.” in der DBZ und DBGT Special Box auf drei DVD’s zu bekommen. Wie immer als schickes Digipack mit stabilem Schuber. Die Bildqualität ist gut, besser als die der meisten Folgen der Serie und der Ton ist auch gut. Der japanische O-Ton ist ebenfalls enthalten.

7 von 10 Zukunftsschläge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen