Freitag, 12. Mai 2017

Lady Mechanika – Gratis Comic Tag 2017 (Splitter)

Lady Mechanika – Gratis Comic Tag 2017 (Splitter)

Ohne Erinnerungen daran wer sie ist oder wo sie her kommt und auch ohne Wissen darum warum sie Arme wie Krallen aus Metall hat irrt ein junges Mädchen durch den Wald. Sie wird verfolgt, attackiert, verschleppt und verstirbt in Mechanika City, der modernsten Stadt des britischen Reichs. Durch Dr. Charles Littleton wird auch Lady Mechanika auf den mysteriösen Fall aufmerksam. Das Schicksal des Mädchens erinnert sie nämlich stark an ihr eigenes, denn auch sie ist zum Teil eine Maschine und auch sie weiß nur wenig über ihre Herkunft.

Mit „Lady Mechanika“ präsentiert der Splitter Verlag die erste Hälfte des ersten der beiden Lady Mechanika Comics, die dort ab Juli dieses Jahres erscheinen werden. Dabei handelt es sich um einen Steampunk Comic der beiden Künstler Joe Benitez und Peter Steigerwald.

Die Geschichte ist angesiedelt in einer leicht futuristischen Variante des viktorianischen Großbritannien und erzählt die Geschichte der titelgebenden Lady Mechanika. Die Leseprobe ist leider nicht lang genug um sich einen richtig guten Eindruck des Comics zu machen, der erste Eindruck ist aber ganz gut. Das Artwork ist eine wahre Augenweide und wenn die bisher sehr gewöhnliche Steampunk Story noch etwas Eigenständigkeit entwickeln kann kann der Comic besten Gewissens empfohlen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen