Donnerstag, 3. Juli 2014

Senran Kagura - Vol. 2 (2012) [Kazé]

Senran Kagura - Vol. 2 (2012) [Kazé]

Große, wippende Brüste sind toll, helfen aber im Kampf gegen die dunklen Shinobis nicht viel weiter. Daher sollen Asuka, Ikaruga, Katsuragi, Yagyû und Hibari auch ein ganz besonders hartes und intensives Training absolvieren. Dazu werden die fünf von ihren Ausbildern auf eine einsame Insel verfrachtet. Statt sich aber in knappen Bikinis, die mehr zeigen als sie verdecken, in der Sonne ausruhen zu können, müssen die fünf ihre Uniformen anziehen und hart an sich arbeiten. Doch lange bleibt es nicht ohne Ärger und die dunklen Shinobis versuchen erneut sie zu ermorden um das Böse in der Welt zu verbreiten.

Drei weitere Folgen der Ecchi Serie “Senran Kagura”. Neben vielen Anzüglichkeiten, doppeldeutigen Witzen und anderem albernen Kram hat fast jede Folge einen nachvollziehbaren Plot, der irgendwie die Gesamthandlung auch dezent voran treibt. So richtig viel ist immer noch nicht passiert, aber etwas hat sich schon getan.

Der Humor bleibt dabei sehr einfach und immer nach dem selben Muster gestrickt. Jeder Charakter hat eine humorige Eigenschaft und die wird dann nicht nur sprichwörtlich zu Tode geritten. Als Springbrett zu pubertären Witzen kann hierbei alles genutzt werden. Sushi essen, Fische fangen, baden, kämpfen. Alles kann sexuell aufgeladen und mit Slapstick angereichert werden.

Große Kunst sieht sicherlich anders aus, aber wer kindische Unterhaltung mit viel wippenden Brustfleisch will kriegt was er oder sie verdient. So wirklich mag der Funke nicht überspringen obwohl der Humor schon auf meiner Niveaustufe anzusiedeln ist.

Die DVD von Kazé bietet gute Bild und Ton Quali, auch die deutsche Synchro ist nicht schlecht. Als Bonus liegen der Disc noch zwei Postkarten bei.

5 von 10 Zauberjets

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen