Samstag, 11. Oktober 2014

When You Grow Up (1973)

When You Grow Up (1973)


Dieser Kurzfilm soll Grundschülern vermitteln, was sie im Erwachsenenleben erwartet. Nämlich nichts außer monotoner, schrecklicher Arbeit. Aber wenigstens gibt es viele verschiedene Jobs, die allerdings allesamt schrecklich sind.

“When You Grow Up” ist ein kleiner Lehrfilm von Jerry Kurtz für Grundschüler. Die Botschaft sollte vielleicht sein, dass jeder viele verschiedene Möglichkeiten bei der Jobwahl hat und jeder, unabhängig von seiner Hautfarbe, die selbe Chancen hat. So wie der Film es aber rüberbringt, gibt es nichts fantasieloseres, auslaugendes und witzloseres als erwachsen zu sein. Außerdem solltest du reich und weiß auf die Welt gekommen zu sein. Wenn nicht, solltest du dich damit abfinden, nicht nur in die Kanalisation zu scheißen, sondern selbige auch zu reinigen.

Hat mich deprimiert.

2 von 10 tödlich langweilige Tage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen