Montag, 28. Oktober 2013

Stagecoach (1939) [Paragon Movies]

Stagecoach (1939) [Paragon Movies]

Ein paar Leute wollen gemeinsam mit einer Postkutsche von Tonto in die nächste Stadt Lordsburg reisen. Dabei müssen sie aber durch das Gebiet der Apachen und werden von dessen Häuptling Geronimo bedroht. Abgesehen von feindseligen Ureinwohnern, muss die Gruppe sich mit persönlichen Geheimnissen jeder anwesenden Person auseinander setzen und dann ist da noch der zwielichtige entflohene Sträfling Ringo (John Wayne).

Ein gutes hatte dieser Film schon mal. Er konnte die schwere Aufgabe erfüllen mir was beizubringen, denn nur durch ihn habe ich gelernt das Stagecoach Postkutsche heißt. Ansonsten blieb die Begeisterung erstmal recht dürftig. John Wayne ist einfach alles andere als ein sympathischer Mensch und ich kann oft nur schwer ausblenden, wenn Menschen in der Realität Arschlöcher sind oder in diesem Fall waren. Rassist, Patriot und dann noch Kriegsgeil, so macht man sich bei mir echt nicht beliebt, versuchen wir das aber auszublenden, bekommen wir einen okaye Westernkomödie ohne richtige Höhepunkte.

Der Film hat für mich das gleiche Problem wie die meisten US-Western. Er ist einfach sehr amerikanisch, worunter die Story und das Feeling sehr leidet. Für mich müssen Western dreckig sein und das sind die meisten amerikanischen Western eben nicht. Andererseits kann man von einem Film von 1939 auch nicht allzu viel härte erwarten. Abgesehen von den sicherlich auch schon damals nicht gerade originellen Charakteren, stört das sich die Handlung wiederholt, nach der ersten halben Stunde dachte ich sogar kurz, der Film beginne von vorne, da sich die Dialoge auf einmal wiederholten. Im Verlauf des Streifens, bekommt man aber doch ein paar gar nicht so dumme Wortwechsel geboten und es könnte insgesamt sicherlich schlimmer sein. Auch wenn ein paar Ideen nicht schlecht sind und der Film insgesamt ordentlich gespielt wurde, bleibt Wayne unsympathisch und der Rest des Films nur wenig reizvoll.

Jetzt auch Teil der 4 DVD Box ”John Wayne Held des Western”. Darin findet ihr ganz 18 Filme des Western Kultstars:

Sein Freund, der Desperado
Der unerbittliche Texaner
Er trug einen Stern
Rächer des Westens
Der Mann von Monterey
Der Falke
Gejagtes Gold
Die Wasserrechte von Lost Creek
Tal der Angst
Randys tödlicher Ritt
High Wolf
Die Große Stampede
Abrechnung in Sonora
Der Mann aus Utah
Rancher McLintock
Stagecoach
Die rote Hexe aus Texas
Der lange Weg nach Hause


5 von 10 starke Stuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen