Donnerstag, 6. Februar 2014

InuYasha - The Movie 2: The Castle Beyond the Looking Glass (2002) [Kazé]

InuYasha - The Movie 2: The Castle Beyond the Looking Glass (2002) [Kazé]

Es scheint fast so als haben unsere Helden Naraku im Kampf besiegen können. Zumindest sieht es fürs erste so aus. Aber lange bleiben sie natürlich nicht ohne Erzfeind. So taucht die Mondprinzessin Kaguya auf, die sich von den ehemaligen Handlangern Narakus, nämlich von Kanna und Kagura, aus ihrer 1.000 jährigen Gefangenschaft befreuen lies. Bald versucht das fiese Trio alles um eine heilige Robe zu stehlen, bevor es aber zu schlimmeren kommen kann, kommt unsere Heldentruppe zur Hilfe. Nur sie können ein erneutes Zeitalter der Finsternis verhindern.

Im zweiten Film gilt es erst Naraku fertig zu machen, damit beginnt das Problem allerdings erst. Eine neue Feindin taucht auf und sorgt für reichlich ärger. Zudem wird noch die Romanze ein wenig vorangetrieben und es gibt kleine inhaltliche Querverweise, wie zum Beispiel wenn Kagome auf einen Vorfahren ihres Klassenkameraden Houjou trifft. Irgendwie fühlt es sich erneut nach mehreren zusammen gereihten Episoden an, trotzdem ist der zweite Film homogener als der erste und ist auch inhaltlich nicht ganz so gefällig, wodurch er sich für die Serie wichtiger anfühlt. Problematisch ist aber die Anzahl der Charaktere. Es sind einfach zu viele, wodurch nicht jeder genug Raum für sich bekommt. Daher hätte man entweder mehr Zeit benötigt oder Figuren aus der Story streichen müssen. Jedenfalls erscheint so nicht jede Figur und ihre Taten schlüssig. Action und Humor stimmen dafür aber.

Technisch ist daran auch nichts auszusetzen. Die Animationen sind weich, die herausragenden Charakterdesigns wurden beibehalten und die Hintergründe sind oft malerisch und laden zum träumen ein. Auch die Bildqualität ist dieses mal besser, wenn auch das Bild der DVD knalligere Farben haben dürfte. Der zweite Teil kann mit den drei anderen IY Filmen in der Movie Box gefunden werden.

7,7 von 10 Feuerratten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen