Montag, 7. Mai 2012

Die Welt der Schlümpfe: Gargamel und die Schlümpfe - Gratis Comic Tag (Splitter)

Die Welt der Schlümpfe: Gargamel und die Schlümpfe - Gratis Comic Tag (Splitter)

Wie immer versucht Gargamel die Schlümpfe zu fangen, doch diesmal ist er derjenige der gegessen werden soll. Ein schrecklich hungriger Oger nimmt ihn nämlich gefangen und versucht ich zu verspeisen. Zum Leidtragen der Schlümpfe kann er den Oger dazu überreden die Schlümpfe zu suchen, da sie viel leckerer sind als er. Als der Oger das Schlumpfdorf findet, müssen die Schlümpfe einen cleveren Plan ausschlumpfen ansonsten hat ihre letzte Stunde geschlagen. Danach sorgt ein großer Zugvogel aus fernen Landen für Aufregung bei den blauen Wesen. Der Besuch des Buglubu, so heißt der Vogel nämlich, ist aber nicht von Dauer. Er fliegt weiter zu Gargamels Haus, wo er sein Nest auf dessen Schornstein errichtet. Somit ist er nun das Problem des finsteren Zauberers. Als der Vogel seine kleinen aufgezogen hat, kommt allmählich Ruhe in den Wald. Allerdings nur bis Gargamel Besuch von seinen drei Neffen bekommt. Zuerst unterstützen sie ihren Onkel in seiner Suche, retten dann die Schlümpfe aber doch vor Azrael und eine Freundschaft entsteht.

Das war aber schön. Für sich ein tolles Heft, aber auch für die Action des Gratis Comic Tags etwas sehr passendes. Gleich drei komplette Geschichten werden hier auf 29 Seiten geboten. „Der Oger und die Schlümpfe“, „Die Schlümpfe und der Buglubu“ und „Gargamels Neffen“ sind tolle abgeschlossene Geschichten die einen tollen Einblick in die Schlumpfcomics gewähren. Humorvoll toll gezeichnet, super erzählt und harmlos. Eine große Empfehlung für alle jungen und jung gebliebenen Comicleser. Holt es euch am 12. Mai!

8 von 10 weit gereiste Geier

Crayton hat das Heft nun auch gelesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen