Montag, 11. November 2013

Powerpuff Girls #1 (IDW)

Powerpuff Girls #1 (IDW)

Oh Nein! Der große Fernseher des Bürgermeisters brennt. Nee, noch viel schlimmer. Der Fernseher ist gar kein Fernseher und was da brennt ist die gesamte Stadt. Zum unzähligsten mal hat Mojo Jojo die Stadt angezündet und versucht unter zu Hilfenahme eines mächtigen Exoskeletts die Weltherrschaft an sich zu reißen. Wie jedes mal schaffen es die drei Powepuff Girls den schlauen Schimpansen aufzuhalten. Als Belohnung bekommen sie dafür endlich die lange gewünschten… Golfschläger und Mitgliedskarten für den Country Club?! Aber selbst beim Golfen bekommen sie Ärger mit Superschurken. Derweil hat Jojo einen ganz anderen Plan gefasst, der alles ändern könnte.

Lange nichts mehr gehört von dem kanadischen Cartoonisten Troy Little, der mit seiner Serie Chiaroscuro eine kleine, eingeschworene Fangemeinde für sich gewinnen konnte. Nach all den Jahren ist er immer noch bei IDW und bekommt seine eigene 5-teilige Powerpuff Girls Reihe. Warum auch nicht. Jetzt wo die kleinen Ponys um popkulturellen Phänomen wurden, wird es Zeit auch die Girls erneut in die Öffentlichkeit zu zerren. Abgesehen vom Cliffhanger bekommt ihr sehr typischen PPG Stoff. Jojo macht dreht miese Dinger, die Girls korrigieren es und der Bürgermeister verhält sich äußerst dämlich. Der Humor war zwar nett, der Inhalt ansonsten aber zu sehr das immergleich aus der Serie. Ich hoffe mal die Idee im Cliffhanger die Geschichte noch etwas durcheinander würfeln kann, ansonsten kann die Handlung wohl keine fünf Hefte lang halten.

Dafür gibt sein Artwork perfekt den Stil der Serie wieder. Ebenso wie in der Cartoonserie wirken die Zeichnungen auch hier teilweise zu bausatzkastenartig, aber abgesehen davon sieht es klasse aus. Die Girls sind knuddelig, Jojo irgendwie auch und auch optisch gibt es ein paar nette Anspielungen und lustige Einfälle. Ganz große Fans können also beherzt zugreifen, wer sich aber noch unsicher ist, sollte wohl erst noch erwarten in welche Richtung die Geschichte mit #2 geht.

6,5 von 10 Golfplatzmonster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen