Montag, 20. Mai 2013

Iron Man All Stars Action Figur: Spreng-Shock (Hasbro)

Iron Man All Stars Action Figur: Spreng-Shock (Hasbro)

Iron Man ist grad in aller Munde, schließlich darf er nach seinen beiden eigenen Solofilmen und dem Auftritt bei den Avengers nun schon seinen dritten Kinohauptauftritt feiern. Klar das dazu wieder einiges an Merchandise rausgehen wird. Darunter auch die sechsteilige Iron Man All Stars Serie von Hasbro. Dabei handelt es sich um sehr schlichte Iron Man Action Figuren in einer Größe von 3,75” oder auch circa 10cm. Ich habe mich für die Shatterblast Variante entschieden, die wir uns jetzt mal etwas genauer anschauen wollen.

Die Figur ist schlicht on Card in einer Bubble verpackt, sieht aber eigentlich ziemlich schick aus. Wer seine Figuren also ungeöffnet an die Wand nagelt kann sich schon mal freuen. Ich reiß das Teil natürlich möglichst schnell und gewalttätig auf. Man möchte ja schnell spielen bevor man die Figur ins Regal stellt und sich als erwachsener Sammler ausgibt. Bei der Rüstung die Tony Stark hier trägt handelt sich wohl um den klassischen Mark V Armor, den er erstmals in 1976 in Iron Man #85 trug oder um Model 30, den Extremis Armor. Jedenfalls ist es die altbekannte rot goldene Rüstung mit der runden Brustplatte. Insgesamt ist der Guss ziemlich detailreich, dabei sind aber nicht alle Rippen, Nieten und Einzelteile sauber gearbeitet. Leider ist bei meiner Figur auch die Bemalung nicht so sauber. Gerade am Kopf sind ein paar Linien übermalt. Fürs Regal ist die Figur aber durchaus geeignet und sieht nicht schlecht aus.

Da sie nur fünf Bewegungspunkte hat lässt sie sich eigentlich nur ganz schlicht hinstellen. Aber gerade das Simple finde ich eigentlich recht anziehend. Die Mister Stark mal wieder einen ziemlich klobigen Po hat, lassen sich die Beine, die sich nur an der Hüfte bewegen lassen, nur im 45 Grad Winkel nach vorne beugen. An der Schulter können beide Arme sich komplett drehen, aber nur auf und ab und überhaupt nicht anwinkeln. Der Kopf lässt sich sehr gut drehen und sogar dezent neigen. Außerdem lässt dich der Kopf sehr leicht von seinem Ball Joint abmontieren. Also wenn ihr Iron Man einen Hulk Kopf oder ähnliches aufsetzen wollt, dann habt ihr hier die Gelegenheit dazu.

Gefertigt ist die Figur aus einem etwas weicherem Plastik, durch das sich die Gliedmaßen ein wenig biegen lassen und schaden zu nehmen. Jetzt haben wir aber noch gar nicht von dem Feature der Figur gesprochen. Denn dieser liegt noch ein Shatterblaster Strahl bei, der einfach über eine der Hände gestülpt werden kann. Allerdings hält es nicht wirklich gut und toll sieht es eigentlich auch nicht aus. Eher etwas für die kleinen Spielkinder als fürs Regal. Das grün leuchtende Plastikteil stinkt aber leider auch ungemein, was schon ein wenig eklig ist. Am meisten Spaß hatte ich eigentlich damit Tony den Strahl auf den Kopf zu setzen. Ins Regal wird die Figur aber ohne sein Extra kommen weil es einfach besser aussieht.

Wer also eine simple ganz gut gestaltete Iron Man Figur ohne irgendwelche Spezialfähigkeiten sucht ist mit der hier gut bedient. Der Strahl ist nicht das beste, außer man will damit spielen aber der schlichte Look den Iron Man hier bekommen kann mir ganz gut gefallen.

6,5 von 10 Popelschüsse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen